Elternberatung Medien Echt-Mensch
Familienleben - gelassen, harmonisch, wertschätzend, verständnisvoll, annehmend.
Verständnis für das Kind - Verständnis für die Eltern

Ausführliche Beratung für Eltern - telefonisch oder online

  • „Unser Sohn saß schon vor der Coronazeit viel vorm Bildschirm. Jetzt ist es noch mehr geworden. Wir haben keinen Zugriff mehr.“

  • „Mein Kind und das Smartphone sind wie zusammengewachsen. Was können wir tun?“

  • „Wir haben das Gefühl, dass wir durch den digitalen Unterricht während Corona den Kontakt zu unserem Sohn mehr und mehr verlieren.“

  •  „Unsere Tochter lebt nur noch in den sozialen Netzwerken. Wir machen uns Sorgen.“

  • „Unser Sohn spielt jeden Tag stundenlang am Computer und interessiert sich für sonst nichts mehr.“

Gerne nehme ich mir Zeit für Sie bei einer ausführlichen telefonischen Beratung.
Nehmen Sie sich auch Zeit dafür. Es lohnt sich!


Damit unser Gespräch für Sie so gewinnbringend wie möglich ist, sind vier Aspekte besonders wichtig:

1. Beschreiben:

Sie beschreiben mir die Situation, zu der Sie Fragen haben, bzw. die Ihnen Probleme bereitet.

2. Erklären:

Sie bekommen von mir konkrete Informationen, die Ihnen helfen, das Mediennutzungsverhalten Ihres Kindes besser zu verstehen und zu sehen, welche Bedürfnisse und Dynamiken dahinter stehen.

3. Bewerten:

Zusammen bewerten wir die Situation, bzw. das Verhalten Ihres Kindes.

Hat Ihr Kind möglicherweise Gründe, sich in digitale Welten zu flüchten? Besteht die Gefahr einer Suchtentwicklung?

Oder handelt es sich um eine exzessive Phase, die vorübergehend ist. Wir überlegen, wie eine gute elterliche Begleitung, Unterstützung aber auch Begrenzung aussehen könnte.

4. Lösen:

Gemeinsam überlegen wir, wie konstruktive Veränderungen in Gang gebracht werden könnten. Wie lassen sich konkret bildschirmfreie Zeiten im Alltag einbauen? Wie können Sie als Eltern mit Ihren Kindern in wertschätzender und annehmender Weise kommunizieren? Wie schaffen Sie es, wieder einen guten Zugang zu Ihrem Kind zu bekommen? Wie können Sie Ihr Kind bei den analogen Herausforderungen des Lebens unterstützen, damit der Sog in die virtuelle Welt nachlässt.

Übrigens:

Konflikte sind beim Thema Medienerziehung unausweichlich und völlig normal. Ich helfe Ihnen dabei, dass diese Konflikte gute Lösungen finden, so dass ein Zusammenleben funktioniert, das auf gegenseitiger Annahme, gegenseitigem Verständnis und Wertschätzung beruht.

 

Das Honorar für eine 50minütige Telefon- oder Onlineberatung beträgt 50,00 Euro.

Folgegespräche sind möglich.

Bitte geben Sie am Anfang unseres Telefonates Bescheid, wenn Sie einen ECHT-DABEI-Beratungsgutschein haben.

Rufen Sie mich an unter der Telefonnummer 08861 9088860 und vereinbaren Sie einen Termin.

Ich freue mich auf Ihren Anruf!

Zur Startseite